13.Indoor Kuppelcup in Inning

Am Samstag den 16.04.2016 nahm unsere Bewerbsgruppe Pöbring das erste Mal am Kuppelcup in Inning teil. Nach dem Ersten Grunddurchgang wussten wir bereits das es nicht einfach werden würde eine Runde weiter zu kommen. Es Qualifizierte sich keine Gruppe mit eine Zeit über 20:00 Sekunden. Da beim Ersten Grunddurchgang leider 10 Fehler ausgefasst wurden mussten wir im 2. zeigen was wir konnten. Im 2. Grunddurchgang schafften wir es mit einer Zeit 19:64 als 13. in die KO-Phase. Da wir aber mit einer 2. Gruppe zeitgleich waren mussten wir uns die Plätze 13 und 14 auskuppeln. Mit einer Zeit klar unter 19 setzten wir und durch und traten somit gegen den vorher 3. Platzierten an.

Es ging um den Einzug ins Viertelfinale. Wir wussten das wir es schaffen könnten die andere Gruppe zu schlagen. Nach dem Kuppelvorgang ging der Blick sofort zur Uhr. Da die Zeiten eng beieinander lagen war nicht gleich ersichtlich wer dieses Duell für sich entscheiden konnte. Nach kurzer Gedankenpause und einer Fehlerfreien Bewertung für beide Gruppen konnten wir uns sehr über die nächste Runde freuen. Mit einer Zeit von 17:87 konnten wir das Duell für uns entscheiden.

Im Viertelfinale mussten wir uns leider geschlagen geben. Die Bewerbsgruppe Diesendorf 3 besiegte uns im direkten Duell und Aufgrund einer offenen Kupplung reichte es zum Schluss für Platz 8. Mit dieser Platzierung sind wir sehr zufrieden.

 

Foto: FF Pöbring        Text: LM Lukas Kaltenmesser

Gelesen 441 mal

Bildergalerie

{gallery}179{/gallery}

Freiwillige Feuerwehr Pöbring  |  Pöbring 10  | 3661 Artstetten | Tel: +43 (0) 7413/81622  | Design 2014 by KiPPERER.at