Pfingstcup in Trasdorf

Am 13.05.2016 begab sich die Bewerbsgruppe Pöbring 1 zum, für uns schon fast zur Tradition gewordenen, Kuppelcup nach Trasdorf. Viele gute Erinnerungen verbanden wir mit diesem Bewerb da wir ihn schon 2 Mal gewinnen konnten. Bei der 4. Ausgabe des Trasdorfer Kuppelcups hofften wir endlich einmal eine Zeit unter 20 zu Kuppel. Um es gleich vorab zu sagen, dieses Ziel konnten wir leider nicht erreichen. Neu war das es einen Wanderpokal zu gewinnen gab. Dieser Kuppelcup ist ganz besonders aufgebaut. Nach 2 Grunddurchgängen kommen die 8 besten Gruppen ins Finale. Wobei im Finale jeder einmal kuppelt und anschließend die Zeiten gereiht werden. Nach einem Durchzogenen Grunddurchgang fanden wir uns im Finale im Mittelfeld der Gruppen. Im Finale konnten wir als erster der 8 Gruppen mit einer Zeit knapp über 20 Sekunden eine gute Zeit vorlegen, welche schlussendlich knapp aber doch für den Sieg reichte. So nahen wir den, wie gewohnt riesigen, Pokal für den 1. Platz zum 3. Mal mit nach Hause. Zusätzlich durften wir auch noch den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Wir gratulieren allen Siegergruppen, besonders der FF Trasdorf für die beste Zeit und den gelungen Bewerb.

 

Text: LM Lukas Kaltenmesser   Foto: FF Pöbring

Gelesen 365 mal

Bildergalerie

{gallery}182{/gallery}
Mehr in dieser Kategorie: « FLA Gold Feuerwehrmatura

Freiwillige Feuerwehr Pöbring  |  Pöbring 10  | 3661 Artstetten | Tel: +43 (0) 7413/81622  | Design 2014 by KiPPERER.at